Wetter Berlin

Haftungsausschluss

Die Informationen auf dieser Website werden ohne Gewähr für ihre Richtigkeit oder Eignung für einen bestimmten Zweck zur Verfügung gestellt. Die Wetterdaten sind anfällig für Fehler, Ausfälle und andere Mängel. Wir übernehmen keine Verantwortung für Entscheidungen, die auf der Grundlage der auf dieser Website dargestellten Inhalte getroffen werden.

Wetter Berlin

Berlin, Hauptstadt und wichtigstes urbanes Zentrum Deutschlands. Die Stadt liegt im Herzen der Norddeutschen Tiefebene, quer durch eine Handels- und geografische Ost-West-Achse, die dazu beitrug, sie zur Hauptstadt des Königreichs Preußen und ab 1871 des vereinten Deutschlands zu machen. Berlins einstiger Glanz endete 1945, aber die Stadt überlebte die Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs. Es wurde wieder aufgebaut und zeigte ein erstaunliches wirtschaftliches und kulturelles Wachstum.

Yabaaa Berlin

Das Wetter in Berlin ist das, was Sie vom europäischen Festland erwarten, mit teilweise sehr kalten Wintern – mit Temperaturen, die oft unter Null fallen, und Frost und Schnee – aber ebenso heißen und sonnigen Sommern.

Bei letzterem können die Temperaturen bis zu dreißig Grad erreichen und Touristen möchten vielleicht auf den Faktor fünfzehn setzen und zu den Seen und Wäldern im Westen Berlins aufbrechen. Denken Sie jedoch daran, dass der Sommer auch die regenreichste Jahreszeit in Berlin ist.

Wenn Sie also im Juli und August nach Deutschland reisen, sollten Sie vielleicht auch Ihren Regenschirm festhalten. Wenn Sie in die Stadt kommen, riskieren Sie es nicht – sehen Sie sich unsere Fünf-Tages-Vorhersage der Wetterbedingungen in Berlin an und Sie werden sicher gut vorbereitet ankommen! Berlin genießt angenehme, sonnige Sommer, wenn die Tage lang sind und die Temperaturen manchmal 30 °C überschreiten können, besonders im Juli und August.

Wetter Berlin

Die Sommermonate sind jedoch auch unvorhersehbar, und ungerade Tage können schnell von Sonnenschein zu Wolken wechseln. Im Gegensatz dazu ist das Winterwetter in Berlin bitterkalt und feucht, mit reichlich Schnee und frostigen Tagen, wenn die Temperaturen um oder knapp unter dem Gefrierpunkt liegen. Regen kann das ganze Jahr über fallen, aber die feuchtesten Monate sind Juni und August und die trockensten im Durchschnitt Oktober und Februar. Wetter Berlin.

error: Content is protected !!